politik

5016 Nachrichten gefunden

energate Politik hält Sie zu allen energiepolitischen Themen auf dem Laufenden - börsentäglich per E-Mail-Newsletter und auf dieser Webseite. Lesen Sie alle Nachrichten aus der energate-Redaktion bequem im Abonnement oder flexibel mit unseren neuen Tagespässen.

Sie möchten per E-Mail informiert werden? Dann melden Sie sich hier an:

Mit E-Mail anmelden
  • Wahlprogramm-Entwurf: CDU setzt auf Technologien wie CCS

    Berlin - Die CDU-Spitze berät derzeit über das Wahlprogramm für die Bundestagswahl im September. Einem Entwurf des ersten Kapitels zufolge, der energate vorliegt, will die Union beim Thema Klimaschutz vor allem auf Technologien wie Carbon Capture and Storage (CCS) und blauen Wasserstoff setzen...
  • Förderung von Erdgaspipelines bleibt bis 2029 möglich

    Luxemburg - Die 27 EU-Energieminister haben sich auf eine neue Verordnung für transeuropäische Energienetze (TEN-E) geeinigt. Dabei haben sie den Entwurf der EU-Kommission vom Dezember abgeändert....
  • Wasserstoff-Partnerschaft, aber keine Klimabeschlüsse

    Cornwall - Deutschland hat am Rande des G7-Gipfels ein Wasserstoff-Abkommen mit Australien geschlossen. Konkrete Klimabeschlüsse der großen Industrienationen gab es bei dem Treffen im britischen Cornwall aber nicht...
  • Von G7, Geld und grüner Staatsreligion - eine Glosse

    Berlin - Die Staats- und Regierungschefs der G7-Gruppe treffen sich an diesem Wochenende in der südwestenglischen Grafschaft Cornwall. Neben der Pandemiebekämpfung steht auch der Kampf gegen den Klimawandel auf der Agenda der sieben größten alten Industriestaaten. Soll etwas dabei herumkommen, kann es letztlich nur ums Geld gehen...
  • energate-Umfrage: Große Mehrheit fordert schnelleren Erneuerbarenausbau

    Essen - Eine künftige Bundesregierung muss sich prioritär um den schnelleren Ausbau der erneuerbaren Energien kümmern. Dieser Meinung ist eine große Mehrheit der Befragten in einer Umfrage unter energate-Lesern. Ein weiteres Thema: der Gasausstieg...
  • Neue Flugsicherungsanlagen für mehr Windenergie

    Berlin - Das Bundeswirtschaftsministerium stellt bis 2025 14 Mio. Euro für die Umrüstung von Funkfeueranlagen der Deutschen Flugsicherung bereit. Mit moderner Technik sollen mehr Windenergieanlagen im Umfeld der Navigationstechnik möglich sein...
Alle Politik-Nachrichten anzeigen