• VDMA: E-Mobilität birgt Geschäftschancen für Maschinenbau

    Frankfurt/Aachen - Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau erwartet große Chancen durch den Wandel in der Mobilitätsbranche. In einer gemeinsamen Studie mit dem Unternehmensberater FEV Consulting spricht er von einer Steigerung im Geschäftspotenzial um rund 75 Prozent...
  • Studie: Elektromobilität senkt Netzentgelte geringfügig

    Bochum - Die Elektromobilität wird mit dem zunehmenden Hochlauf einen leicht senkenden Effekt auf die Stromnetzentgelte haben. Laut einer Studie zweier Fraunhofer-Institute könnten die Haushaltspreise für Strom bei einer Gesamtzahl von 4 Mio. E-Fahrzeugen um mehr als drei Prozent sinken...
  • Neuwagenstatistik: Alternative Antriebe legen deutlich zu

    Flensburg - Elektroautos hatten im April einen Anteil von gut zehn Prozent an den Neuzulassungen. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes hervor...
  • Akasol: Trotz Corona hält Trend zur Elektromobilität

    Darmstadt - Der Batteriesystemhersteller Akasol konnte seinen Umsatz im Jahr 2020 nach coronabedingt schwachem Start auf 68,3 Mio. Euro steigern. Im Vergleich zum Vorjahr war dies ein Plus von 43 Prozent. Laut Unternehmen zieht die Nachfrage nach elektrischen Nutzfahrzeugen weltweit an...
  • "Besonders interessant wären für uns geländegängige E-Fahrzeuge"

    Wuppertal - Der Wupperverband will die Zahl der Elektrofahrzeuge in seiner Flotte ausbauen. Dazu sollen alle Standorte eine entsprechende Ladeinfrastruktur erhalten. Über die Projektdetails und weitere Pläne sprach energate mit Susanne Fischer, Pressesprecherin des Wasserwirtschaftsverbandes...
  • Wunder Mobility finanziert Emmy 1.500 E-Roller

    Hamburg - Das Start-up Wunder Mobility baut seine Aktivitäten auf dem Markt für geteilte Mobilität weiter aus. Jüngst hat das Unternehmen eine eigene Finanzierungstochter gegründet und konnte außerdem den Elektrorolleranbieter Emmy als neuen Kunden gewinnen...
  • Eon steigt ins E-Roller-Sharing ein

    Göttingen - Der Eon-Konzern verleiht ab sofort E-Roller in Göttingen. Die Flotte bestehe aus 50 elektrischen Rollern, die nach dem sogenannten Free-Floating-Prinzip nutzbar seien...
  • "Betrieb einer E-Flotte ist aufwendiger als der von Verbrennern"

    Berlin - Der Carsharing-Anbieter Miles hat kürzlich angekündigt, nun auch Elektroautos anzubieten. 150 Stück sollen es in der Flotte zu Beginn sein. Über die Herausforderungen im Carsharing-Geschäft mit E-Autos und Abrechnungsmodelle sprach energate mit Miles-CEO Oliver Mackprang...
  • Hochlauf für Batterie-LKW braucht Planung

    Berlin - Die ab 2025 geltenden Flottengrenzwerte für schwere Nutzfahrzeuge erhöhen den Druck, die Weichen für einen Hochlauf von E-LKW zu stellen, mahnt die Nationale Plattform Zukunft in ihrem aktuellen Bericht…
  • "Unsere Modellbibliothek ersetzt langwierige Testzyklen"

    München - Twaice bietet eine Software zur Optimierung von Batteriespeichern. Jüngst hat das Münchener Start-up eine Modellbibliothek gelauncht, in die Erfahrungswerte mit unterschiedlichen Zelltypen einfließen. Dazu befragte energate Geschäftsführer und Mitgründer Michael Baumann...
  • Batterien: Altmaier übergibt Förderbescheid an BMW

    Berlin - Der Automobilhersteller BMW erhält weitere Fördergelder für die Entwicklung von Fahrzeugbatterien vom Bund. Dazu hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) dem Unternehmen einen Förderbescheid in Höhe von rund 68 Millionen Euro überreicht...
  • Stadtwerke Düsseldorf sehen "Jahr der E-Mobilität" gekommen

    Düsseldorf - Das Geschäft mit der E-Mobilität nimmt momentan mehr durch Geschäftskunden und weniger durch den privaten E-Autobesitzer Fahrt auf. Aus Sicht von Klaus Schüßler, Leiter Energielösungen und -dienstleistungen bei den Stadtwerken Düsseldorf, wird 2021 trotz Coronakrise aber "das Jahr der E-Mobilität"...
  •  1

    "Flottenkunden erkennen die Vorteile der E-Mobilität sofort"

    Düsseldorf - Die Stadtwerke Düsseldorf haben jüngst einen Ladepark für den Online-Versandhändler Amazon errichtet. Aus Sicht von Klaus Schüßler, Leiter Energielösungen und -dienstleistungen bei den Stadtwerken, ist nun endlich Bewegung im Markt. Im Interview spricht er unter anderem über die Potenziale, intelligente Ladeinfrastruktur und die künftige Rolle der Stadtwerke...
  • "Batteriehersteller und -betreiber setzen sich potenziell an die Spitze"

    Essen - Fahrzeuge mit konventionellem Verbrennermotor werde zunehmend durch alternative Antriebe abgelöst. Batterien gewinnen massiv an Bedeutung, nicht nur im Mobilitätssektor. energate sprach mit Roman Dudenhausen, CEO der Conenergy AG, über das neue Ökosystem in der "battery-centric world"...
  • Mehrheit der Autofahrer will auf E-Auto wechseln

    Paris - Der Wunsch nach mehr Umweltschutz gehört zu den Hauptgründen für den Wechsel vom Verbrenner zum E-Auto. Das zeigt eine Umfrage des Marktforschungsinstituts One Poll im Auftrag von Nissan unter Autofahrern in Europa...